Alpencamping Mark Weer
SINCE © 1989
ESCAPE

Alpengasthof Loas – Infos, Wandertipps, Touren, Parkplätze

Willkommen auf der Loas

Eingebettet in die malerische Kulisse der Tuxer Alpen, begrüßt der Alpengasthof Loas seine Gäste in einer Welt, in der die Zeit stillzustehen scheint. Auf 1.645,5 Metern Höhe bietet dieser charmante Rückzugsort eine einzigartige Kombination aus traditioneller Tiroler Gastfreundschaft, dem besten Schnitzel der Welt und einem unvergleichlichen Naturerlebnis im Sommer wie im Winter. Ob Sie auf der Suche nach abenteuerlichen Wanderungen, entspannten Familienausflügen oder einfach nur einem Ort sind, um die Seele baumeln zu lassen – die Loas ist ein Ort, an dem Erinnerungen geschaffen werden. Hier, wo die Luft klar und die Aussichten atemberaubend sind, laden wir Sie ein, die Schönheit und Ruhe der Berge zu erleben und in eine Welt einzutauchen, die sowohl belebend als auch beruhigend ist.

Inhalt

Alle Parkplätze

Es gibt mehrere (günstig kostenpflichtige) Parkplätze am Weg zur Loas. Wir empfehlen den untersten Parkplatz. Von dort benötigt man ca. 1 1/2 Stunden zum Alpengasthof Loas. 

Möchte man dies abkürzen, findet man auf halber Strecke noch einmal 2 Parkplätze.

Man kann auch bis ganz zur Loas und sogar zum Loassattel fahren. Dies ist zu empfehlen, wenn man die Bergtour zum Gilfert (2.500m) oder Kurmesser machen möchte.

Der Alpengasthof Loas

Eingebettet in die malerische Kulisse der Tuxer Alpen, auf einer beeindruckenden Höhe von 1.645 Metern, präsentiert sich der Alpengasthof Loas als ein Ort, an dem kulinarischer Genuss, familiäre Herzlichkeit und atemberaubende Natur aufeinandertreffen.

Das Herzstück: Das Loasschnitzel

Ein besonderes Highlight, das Gäste aus Nah und Fern anzieht, ist das berühmte Loasschnitzel. Mit Hingabe und nach traditioneller Art zubereitet, wird es in einer Eisenpfanne über offenem Feuer mit einer großzügigen Portion Butter gebraten. Dieses kulinarische Meisterwerk, das mit seiner knusprigen Panade und dem zarten Inneren verführt, ist nicht nur eine Gaumenfreude, sondern auch ein Zeugnis authentischer Tiroler Kochkunst.

Familienglück & Kinderfreuden

Familien finden im Alpengasthof Loas einen Ort, der nicht nur durch seine kulinarischen Köstlichkeiten begeistert, sondern auch Raum für gemeinsame Erlebnisse und Entspannung bietet. Während Kinder in der Kinderecke unbeschwert spielen, haben Eltern die Möglichkeit, auf der einladenden Sonnenterrasse zu verweilen. Hier, mit einem unvergleichlichen Panoramablick auf das Karwendelgebirge und das Inntal, lässt es sich herrlich entspannen und die Seele baumeln lassen.

Ein Ort zum Verweilen und Genießen

Die großzügige Sonnenterrasse des Alpengasthofs ist nicht nur ein Ort der Ruhe, sondern auch ein Platz, um die beeindruckende Tiroler Bergwelt in sich aufzunehmen. Mit einem erfrischenden Getränk in der Hand, umgeben von der frischen Bergluft und dem sanften Läuten der Kuhglocken, wird der Alltag schnell vergessen. Hier verschmelzen die Freuden der Natur mit einer gemütlichen Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt.

Wandern zur Loas und in der Umgebung: Von Familienwegen bis Gipfeltouren

1. Der Forstweg zum Alpengasthof Loas

  • Charakteristik: Familienfreundlich, auch für Kinderwagen geeignet
  • Ausgangspunkt: Innerst (Parkplatz verfügbar)
  • Wegbeschreibung: Der breite Forstweg schlängelt sich mit einer moderaten Steigung durch den malerischen Wald und bietet dabei immer wieder beeindruckende Ausblicke auf das Inntal und die umliegenden Berge. Mit Bänken zum Rasten und einer gut begehbaren Strecke ist dieser Weg besonders für Familien und Genusswanderer geeignet. (Kinderwagen tauglich)
  • Besonderheiten: Herrliche Aussichtspunkte, Möglichkeit zur Wildbeobachtung

2. Bergtour zum Kleinen Gamsstein

  • Charakteristik: Mittelschwere Bergtour
  • Ausgangspunkt: Alpengasthof Loas
  • Wegbeschreibung: Der Weg führt zunächst durch lichte Wälder und über Almwiesen, bevor er steiler wird und schließlich zum Gipfel des Kleinen Gamssteins führt. Hier werden Wanderer mit einem atemberaubenden Panorama belohnt.
  • Besonderheiten: 360° Gipfelblick, Alpenflora

3. Tour zum Gilfert

  • Charakteristik: Anspruchsvolle Bergtour
  • Ausgangspunkt: Alpengasthof Loas oder Innerst
  • Wegbeschreibung: Diese Tour führt durch abwechslungsreiche Landschaften, über steile Pfade und erfordert eine gute Kondition. Der Gipfel des Gilferts bietet eine spektakuläre Aussicht auf die Zillertaler Alpen und das Karwendelgebirge.
  • Besonderheiten: Herausfordernde Abschnitte, beeindruckendes Panorama

Winterzauber an der Loas: Rodelspaß und Schneeschuhwanderungen

Wenn der Winter sein weißes Kleid über die Tuxer Alpen legt, verwandelt sich die Gegend um den Alpengasthof Loas in ein wahres Winterwunderland. Hier können Besucher nicht nur die verschneite Landschaft bewundern, sondern auch eine Vielzahl an winterlichen Aktivitäten genießen. Von gemütlichen Rodelpartien bis hin zu abenteuerlichen Schneeschuhwanderungen – die Loas bietet für jeden etwas.

1. Rodelbahn zur Loas

  • Charakteristik: Leichte Rodelbahn, familienfreundlich
  • Streckenverlauf: Die Rodelbahn zur Loas folgt dem sanft ansteigenden Forstweg, der auch im Sommer als Wanderweg dient. Mit einer Länge von etwa 4,5 Kilometern bietet sie sowohl für Kinder als auch für Erwachsene ein vergnügliches Wintererlebnis.
  • Besonderheiten: Während der Abfahrt genießen Rodler eine herrliche Aussicht auf das verschneite Inntal und die umliegenden Berge.
  • Achtung: Die Rodelbahn ist an manchen Stellen sehr flach, je mehr Schnee desto besser funktioniert sie, ansonsten muss man streckenweise absteigen.

2. Schneeschuhwandern zur Loas

  • Charakteristik: Einsteigerfreundliche Route, geeignet für Familien
  • Route: Die Route folgt dem Sommerwanderweg und führt durch verschneite Wälder und über winterliche Almwiesen direkt zum Alpengasthof Loas.
  • Besonderheiten: Die Stille der Winterlandschaft und die funkelnde Schneedecke machen das Schneeschuhwandern zu einem besonderen Erlebnis. Unterwegs bieten sich immer wieder schöne Fotomotive und Rastplätze.

3. Schitour zum Kleinen Gamsstein

  • Charakteristik: Für geübte Skitourengeher
  • Aufstiegsroute: Der Aufstieg zum Kleinen Gamsstein kann direkt vom Alpengasthof Loas erfolgen und führt über teils steile, teils flachere Passagen durch die winterliche Berglandschaft.
  • Abfahrt: Die Abfahrt erfolgt entlang der Aufstiegsroute und bietet bei guten Schneeverhältnissen ein herrliches Skivergnügen.
  • Besonderheiten: Der Gipfel des Kleinen Gamssteins bietet auch im Winter eine beeindruckende Aussicht auf die umliegenden Berge und Täler.

Übernachtungsmöglichkeiten am Alpengasthof Loas

Der Alpengasthof Loas bietet nicht nur kulinarische Genüsse und ein breites Spektrum an Aktivitäten in der umliegenden Natur, sondern auch behagliche Übernachtungsmöglichkeiten, die einen unvergesslichen Aufenthalt in den Tuxer Alpen versprechen.

Gemütliche Zimmer mit Aussicht

Gäste des Alpengasthofs können in komfortablen Zimmern übernachten, die eine harmonische Mischung aus traditionellem Tiroler Stil und modernem Komfort bieten. Jedes Zimmer verfügt über eine behagliche Einrichtung, die zum Entspannen und Wohlfühlen einlädt. Nicht zu vergessen ist der atemberaubende Ausblick auf die umliegende Bergwelt, der jeden Morgen ein spektakuläres Erwachen verspricht.

Familienfreundliche Unterkünfte

Familien sind am Alpengasthof Loas herzlich willkommen und finden hier Unterkünfte, die auf die Bedürfnisse von Groß und Klein zugeschnitten sind. Geräumige Familienzimmer und eine kinderfreundliche Atmosphäre sorgen dafür, dass sich auch die jüngsten Gäste rundum wohlfühlen.

Hüttenflair und Herzlichkeit

Die Übernachtung im Alpengasthof Loas ist nicht nur eine gemütliche, sondern auch eine authentische Erfahrung. Das rustikale Hüttenflair, gepaart mit der herzlichen Gastfreundschaft der Gastgeber, schafft eine Atmosphäre, in der man die Sorgen des Alltags schnell vergisst und in die entspannte Lebensweise der Alpen eintaucht.

Kulinarik inklusive

Gäste, die im Alpengasthof Loas übernachten, können sich auf kulinarische Verwöhnung von früh bis spät freuen. Ein reichhaltiges Frühstück mit regionalen Produkten sorgt für einen energiereichen Start in den Tag, während abends Tiroler Spezialitäten und internationale Gerichte den Gaumen erfreuen.

Naturerlebnis vor der Tür

Das Beste an einer Übernachtung im Alpengasthof Loas ist die unmittelbare Nähe zur Natur. Ob Sommer oder Winter – hier starten Sie direkt vor der Haustür in Ihre Abenteuer in der Bergwelt, sei es eine Wanderung, eine Skitour oder einfach nur ein entspannter Tag in der alpinen Idylle.

 

Weitere Tipps in der Region: Achensee, Berglsteinersee oder Rodeln im Zillertal

Kontaktinformationen des Alpengasthof Loas

  • Inhaber: Familie Wimpissinger
  • Adresse: Werner Wimpissinger, Loasweg 9, 6136 Pill, Österreich
  • E-Mail: loas@gmx.net
  • Telefon: +43 5242 62568 (Bitte beachten Sie, dass das Telefon nur während der Öffnungszeiten erreichbar ist.)

Öffnungszeiten und Besonderheiten

  • Öffnungszeiten:
    • Dienstag bis Freitag: 11:00 bis 17:00 Uhr
    • Samstag und Sonntag: 11:00 bis 18:00 Uhr
    • Montag: Ruhetag
  • Warme Küche:
    • Dienstag bis Freitag: 11:00 bis 16:30 Uhr
    • Samstag und Sonntag: 11:00 bis 17:30 Uhr
  • Hinweis: Tischreservierungen und bargeldloses Bezahlen sind im Alpengasthof Loas nicht möglich. Anfragen für Zimmerreservierungen werden gerne per E-Mail entgegengenommen.

FAQ - Häufige Fragen

Der Alpengasthof Loas, idyllisch in den Tuxer Alpen auf 1.645,5 Metern gelegen, ist sowohl mit dem Auto als auch zu Fuß erreichbar und bietet dabei unterschiedliche Erlebnisse:

Mit dem Auto:

  • Adresse für das Navigationsgerät: Werner Wimpissinger, Loasweg 9, 6136 Pill, Österreich.
  • Der Alpengasthof Loas ist über eine Bergstraße erreichbar. Beachten Sie, dass je nach Wetterbedingungen (insbesondere im Winter) spezielle Fahrzeugausstattungen wie Schneeketten erforderlich sein können.

Zu Fuß:

  • Vom Hochpillberg: Eine beliebte Route startet am Hochpillberg und führt über einen gut begehbaren Forstweg direkt zum Alpengasthof Loas. Die Gehzeit beträgt etwa eine Stunde und bietet unterwegs herrliche Ausblicke auf die umliegende Bergwelt.
  • Weitere Wanderwege: Es gibt diverse Wanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Dauer, die zum Alpengasthof Loas führen. Diese bieten sich an, um die beeindruckende Natur der Tuxer Alpen zu erleben.

Öffentliche Verkehrsmittel:

  • Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln und deren Anbindung an die Region sollten lokal oder auf der Webseite des regionalen Verkehrsbetriebs eingesehen werden, da diese je nach Saison und aktuellen Fahrplänen variieren können.

Hinweis:

Es ist ratsam, vor Ihrem Besuch oder Ihrer Wanderung die Wetterbedingungen und eventuelle saisonale Besonderheiten zu prüfen, um Ihre Anreise so angenehm und sicher wie möglich zu gestalten.

Für weitere Details oder spezielle Anfragen können Sie den Alpengasthof Loas direkt über die bereitgestellten Kontaktinformationen erreichen.

Nein, im Alpengasthof Loas werden keine bargeldlosen Zahlungen akzeptiert. Gäste sollten darauf vorbereitet sein, alle Dienstleistungen und Einkäufe während ihres Aufenthalts in bar zu bezahlen. Es ist ratsam, ausreichend Bargeld mitzubringen, um alle Kosten während Ihres Besuchs decken zu können, einschließlich Unterkunft, Verpflegung und zusätzlichen Ausgaben.

Für weitere Informationen oder spezielle Anfragen können Sie den Alpengasthof Loas direkt über die bereitgestellten Kontaktinformationen erreichen.

Der Alpengasthof Loas, eingebettet in die malerische Landschaft der Tuxer Alpen, ist der Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Wanderungen und Touren, die sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Bergsteiger geeignet sind. Hier sind einige der Möglichkeiten:

1. Wanderung zum Kleinen Gamsstein

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Beschreibung: Eine Tour, die durch Wälder und über Almwiesen führt, mit einem steileren Abschnitt zum Gipfel, der mit einem atemberaubenden Panorama belohnt.

2. Tour zum Gilfert

  • Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll
  • Beschreibung: Eine herausfordernde Bergtour, die eine gute Kondition erfordert, mit beeindruckenden Aussichten auf die Zillertaler Alpen und das Karwendelgebirge.

3. Wanderung zum Kurmesser

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Beschreibung: Eine Tour durch saftige Almwiesen und lichte Wälder, mit einem Gipfel, der eine herrliche Aussicht bietet.

4. Familienwanderung zum Loassattel

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • Beschreibung: Eine familienfreundliche Wanderung, die auch für kleinere Kinder und Senioren geeignet ist, mit der Möglichkeit, die umliegende Natur zu erkunden.

5. Rundwanderung über die Almen

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht bis Mittel
  • Beschreibung: Eine genussvolle Wanderung, die an verschiedenen Almhütten vorbeiführt und Einblicke in die alpine Landwirtschaft bietet.

6. Bergtour zum Großen Gamsstein oder zum Sonntagsköpfl

  • Schwierigkeitsgrad: Anspruchsvoll
  • Beschreibung: Für erfahrene Bergsteiger, die eine Herausforderung suchen, bieten diese Gipfel anspruchsvolle Aufstiege und spektakuläre Aussichten.

7. Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

  • Schwierigkeitsgrad: Variabel
  • Beschreibung: Im Winter verwandelt sich die Landschaft in ein Schneeparadies, das sich ideal für Winterwanderungen und Schneeschuhtouren eignet.

Diese und viele weitere Touren können direkt vom Alpengasthof Loas aus gestartet werden, wobei jede Route ihre eigenen Besonderheiten und Highlights bietet. Es ist ratsam, sich vor jeder Tour über die Wetterbedingungen, den Schwierigkeitsgrad und die Ausrüstungsanforderungen zu informieren, um sicher und genießerisch unterwegs zu sein.

Ja, der Alpengasthof Loas ist bekannt für seine kinder- und familienfreundliche Atmosphäre und bietet eine Reihe von Annehmlichkeiten und Aktivitäten, die sich besonders gut für Familien eignen.

Familienfreundliche Merkmale und Aktivitäten:

  1. Kinderwagenfreundliche Wanderwege:

    • Es gibt spezielle Wanderwege, die auch mit dem Kinderwagen gut befahrbar sind, wie den Forstweg zum Alpengasthof, sodass auch die jüngsten Familienmitglieder die Natur genießen können.
  2. Spielecke:

    • Eine Spielecke mit Spielen und Kinderküche sorgt für Spaß und Unterhaltung für die kleinen Gäste.
  3. Kinderfreundliche Speisen:

    • Der Alpengasthof bietet eine Auswahl an kinderfreundlichen Gerichten, die auch den kleinen Gaumen erfreuen.
  4. Naturerlebnisse:

    • Die umliegende Natur bietet zahlreiche Möglichkeiten für Entdeckungstouren und das Erleben der alpinen Flora und Fauna.
  5. Familienzimmer:

    • Es gibt spezielle Familienzimmer, die auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern zugeschnitten sind.
  6. Rodelbahn im Winter:

    • Die leichte Rodelbahn ist ein Highlight für Familien im Winter und bietet rasanten Spaß für alle Altersgruppen.
  7. Leichte Wanderungen:

    • Neben dem kinderwagentauglichen Weg gibt es weitere leichte Wanderungen, die sich gut für Familien mit Kindern eignen.

Ja, der Alpengasthof Loas ist auch im Winter ein beliebtes Ziel und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten in der verschneiten Berglandschaft der Tuxer Alpen.

Öffnungszeiten im Winter:

  • Der Alpengasthof Loas hat auch in den Wintermonaten geöffnet, allerdings ist es ratsam, sich vor einem Besuch auf der Webseite oder direkt beim Gasthof über die genauen Öffnungszeiten und eventuelle saisonale Schließzeiten zu informieren.

Winterliche Aktivitäten am Alpengasthof Loas:

  1. Rodeln:

    • Der Alpengasthof verfügt über eine eigene Rodelbahn, die sich hervorragend für Familien und Gruppen eignet. Der Aufstieg erfolgt über den Winterwanderweg, und die Abfahrt sorgt für Spaß und Action.
  2. Schneeschuhwandern:

    • Die verschneite Landschaft rund um den Alpengasthof Loas lädt zu ausgedehnten Schneeschuhwanderungen ein. Hier können Sie die winterliche Natur in ihrer ruhigen Schönheit erleben.
  3. Skitouren:

    • Für Skitourengeher bietet die Umgebung des Alpengasthofs verschiedene Möglichkeiten. Eine beliebte Route führt zum Beispiel zum Kleinen Gamsstein.
  4. Winterwandern:

    • Auch ohne Schneeschuhe können Sie die Winterlandschaft auf präparierten Winterwanderwegen erkunden und die klare Bergluft genießen.
  5. Gemütliche Einkehr:

    • Nach einem Tag in der Winterlandschaft können Sie im Alpengasthof bei einer heißen Schokolade oder einem herzhaften Essen aufwärmen und den Tag gemütlich ausklingen lassen.
  6. Naturerlebnis:

    • Die winterliche Natur bietet eine ganz eigene Faszination und ermöglicht es, die Umgebung des Alpengasthofs aus einer neuen Perspektive zu erleben.
  7. Familienaktivitäten:

    • Auch für Familien gibt es im Winter viel zu entdecken, sei es beim Bauen eines Schneemanns, bei einer lustigen Rodelpartie oder bei einem gemütlichen Spaziergang durch die Schneelandschaft.
  8. Veranstaltungen:

    • Es ist möglich, dass im Alpengasthof Loas auch im Winter spezielle Veranstaltungen oder Feste stattfinden. Informationen dazu finden Sie auf der Webseite oder erhalten Sie direkt beim Gasthof.
Teilen :
Facebook
Twitter
LinkedIn

Aktuelles Wetter

9 Tage Vorhersage

WetterApp Download

Nach unserer Erfahrung die genaueste WetterApp für Tirol.